Die immensen Schäden durch das Herunterfahren von großen Teilen der deutschen Wirtschaft, die Gefährdung vieler Existenzen und die Belastung des Volkes durch eine in der Geschichte der Bundesrepublik so noch nie dagewesene Einschränkung der Grundrechte hätte nicht sein müssen, wenn sich die Bundesregierung ordentlich auf das Virus vorbereitet hätte, so wie zum Beispiel die Regierung Südkoreas. Dort wurde die Bevölkerung mit Schutzausrüstung ausgestattet und Vorsichtsmaßnahmen ergriffen, so dass die Wirtschaft weitestgehend weiterlaufen konnte und sowohl die Anzahl der Fälle als auch die der Todesopfer dort trotz früheren Ausbruchs sehr deutlich niedriger sind als in Deutschland!

Das fordert die AfD jetzt auch für Deutschland: schnellstmöglich Schutzausrüstung produzieren und verteilen, damit die Einschränkungen Schritt für Schritt gelockert werden können! Eine Analyse der Situation und weitere detaillierte Maßnahmen finden Sie in dem Positionspapier der AfD, das Sie über den folgenden Link erreichen:

https://www.afd-cuxhaven.de/wp-content/uploads/2020/04/PositionspapierAfDCorona2020_04_07.pdf