Der AfD Bundestagsabgeordnete Dietmar Friedhoff hat im unten verlinkten Videoclip ausgeführt, wie das Establishment völlig falsche politische Prioritäten setzt. In den Systemmedien wird das Bild vermittelt, dass die drängenden politischen Probleme unserer Zeit die Klimahysterie und jetzt natürlich ein angeblich in allen Gesellschaften weit verbreiteter Rassismus sei.

Natürlich ist Rassismus inakzeptabel. Solche Verfehlungen sind juristisch aufzuarbeiten und falls sich der Verdacht bestätigt entsprechend zu bestrafen. Die Politik sollte sich in erster Linie um die Themen kümmern, die zukunftsentscheidend sind, wie zum Beispiel die Bildung. Das Bildungsniveau ist in Deutschland stark abgefallen. Oder die Sicherheit, weil trotz gut präsentierter Statistiken Gewaltverbrechen ein großes Problem in Deutschland sind. Und natürlich darum, dass immer mehr Menschen trotz harter Arbeit nicht in Wohlstand leben sondern mitunter mehrere Jobs benötigen, um gerade so über die Runden zu kommen und das Rentenniveau in Deutschland eines der niedrigsten in Europa ist. DAS sind die politischen Herausforderungen!

https://www.youtube.com/watch?v=e0eAsXyiIAk