Auch an der zunehmenden Armut in Deutschland wird deutlich, dass die Bundesregierung Politik gegen das deutsche Volk macht. Anstatt die Armut zu verringern ist sie nach etwa 10 Jahren guter wirtschaftlicher Entwicklung so hoch wie seit langem nicht mehr. Das ist keine Überraschung, nachdem sehr viele Armutsflüchtlinge aufgenommen, manche Industriezweige durch politische Vorgaben kaputt gemacht, die sichere Energieversorgung gefährdet und das Bildungssystem gegen die Wand gefahren wurde und weiter wird.

Die etablierten Parteien führen Deutschland durch diese Politik in einen Abwärtsstrudel aus wirtschaftlichem Niedergang, sinkendem Bildungsniveau und zunehmender Gewalt. Haben Sie daher den Mut und unterstützen die AfD, wir brauchen Ihre Hilfe und Unterstützung um diese noch von einer breiten Mehrheit getragene Entwicklung zu stoppen und umzukehren.

https://www.zeit.de/wirtschaft/2020-08/armut-gefaehrdung-westdeutschland-ostdeutschland-bremen-hessen-nordrhein-westfahlen

https://www.welt.de/wirtschaft/article172455396/Migration-Auslaender-stellen-ein-Viertel-aller-Arbeitslosen.html