Urlaub auf Mallorca ist nun wieder möglich, während touristische Übernachtungen im Cuxland verboten bleiben. Mit der Verhinderung der Ausbreitung des mutmaßlich aus der chinesischen Stadt Wuhan eingeschleppten Virus kann man das nicht erklären, hier wie dort kann man sich anstecken oder eben auch vor Ansteckungen schützen. Schnelltests vor dem Urlaub sind bei uns im Cuxland genauso möglich. Das sind alles nur Ausreden, um die angerichteten gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Schäden zu rechtfertigen, die tatsächlich nicht zu rechtfertigen sind.

Die AfD wiederholt daher ihre Forderung: Hotels und Gaststätten im Cuxland JETZT ÖFFNEN. Es gibt bewährte Hygienekonzepte, die ein sofortiges Öffnen ermöglichen! Schluss mit den Berufsausübungsverboten und dem Vernichten unzähliger wirtschaftlicher Existenzen!

https://www.merkur.de/welt/corona-mallorca-reisewarnung-urlaub-ostern-zahlen-regeln-massnahmen-karl-lauterbach-warnung-fluege-90242030.html