Politischer AfD-Wiederstand gegen Enteignung

Im unten verlinkten Artikel werden die Folgen der Zuwanderungspolitik treffend beschrieben, für die Einheimischen bewirkt die laufende Völkerwanderung tatsächlich eine schleichende Enteignung der Heimat. Dieser Artikel ist ein bedeutendes Dokument, weil er viele gesellschaftliche Änderungen beschreibt, von den spektakulären, besonders brutalen Verbrechen bis hin zu den kleinen, nahezu überall tagtäglich vorkommenden respektlosen Verhalten und raumfordernden Auftreten vieler Neubürger aus diesen Kulturkreisen. Wenn die Gutmenschen später behaupten werden, dass es niemand hätte wissen können, dann kann das auch mit diesem Artikel widerlegt werden. Es ist bekannt, man muss es nur lesen.

Es ist noch ein sehr wichtiger Aspekt zu ergänzen, der im Artikel fehlt: Die Auswirkungen auf die Bildung. Wenn in einer Schulklasse mehrere Schülerinnen und Schüler sitzen, die kaum Deutsch sprechen, wenn für manche Eltern fester Glaube wichtiger ist als gute Bildung, wenn etliche Schüler Lehrer kaum und Lehrerinnen überhaupt nicht akzeptieren, dann folgt daraus ein drastisch fallendes Bildungsniveau. Der bildungspolitische Sinkflug ist ein wichtiger Aspekt beim Abgleiten Deutschlands zu einem arabisch-afrikanischen Entwicklungsland.

Doch jeder Sinkflug kann beendet werden, man kann die Hebel wieder mehr nach vorne legen und so wieder an Höhe gewinnen. Daher ist es so wichtig, sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, dass Sie helfen, immer mehr noch an den Altparteien hängenden Mitbürgern die Augen zu öffnen. Auch wenn es einzelne positive Beispiele von sehr fleißigen und vorbildlich integrierten Neubürgern gibt, die große Mehrheit führt zu den oben beschriebenen Zuständen. Daher hat die AfD ihre Berechtigung, sie ist eben nicht die in den Medien dargestellte Extremisten-Partei, sondern es sind zum allergrößten Teil absolut vernünftige Menschen, die erkannt haben, dass die etablierten Parteien das Land herunterwirtschaften und dagegen heftiger politischer Widerstand nötig ist.

https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2019/enteignung-der-heimat/